Wenn Ihr Produkt qualitativ ist und alle angegebenen Anforderungen erfüllt, bleibt noch die Namensfrage sehr wichtig. Als wir uns einen Namen für unsere Lösung einfallen ließen, berücksichtigten wir zwei Dinge: Funktionalität und Hauptziel.

Funktionalität oder warum “Raccoon”

Zweifellos ist das Gehirn das Hauptorgan beim Spielen. Aber die Befehle des Gehirns werden mit Hilfe von Händen ausgeführt. In diesem Fall sind Agilität, Sorgfältigkeit und Bewegungsfreiheit am wichtigsten. Diese Merkmale verbinden wir genau mit Waschbären.

Der Waschbär ist eines der geschicktesten Tiere, denn seine einzigartigen Finger sind zum einfachen Greifen angepasst und seine Pfoten sind den menschlichen Händen sehr ähnlich. Sogar mit verbundenen Augen werden die Waschbären ihre Fingerfertigkeit nicht verlieren, weil die Tastempfindungen für sie wesentlich sind.

Das sind die Eigenschaften, die wir den Patienten bieten möchten: die Fingerfertigkeit und Präzision wie bei den Waschbären! Deshalb erschien das Wort “Racoon” im Namen unseres Controllers.

P.S. Waschbären sind gefährliche Raubtiere, obwohl sie gleichzeitig süß und charmant sind)

Ziel: Recovery

Vor der Entwicklung der Rehabilitationslösung herstellte das Team Geräte für die Interaktion mit der virtuellen Realität. Dann bemerkten wir, dass die früher hergestellten Videospiel-Controller bei Menschen mit Handbehinderungen sehr beliebt wurden. Das verursachte unser Pivot von Videospiel-Controllern zu Handrehabilitation-Controllern.

Nach einem Gespräch mit Physiotherapeuten stellten wir fest, dass wir die Branche verändern und die Welt verbessern können. Zusammen haben wir eine Lösung entwickelt, die nun aus Handrehabilitation-Controllern und umfassender Überwachungs- und Analysesoftware besteht. So nennen wir die Lösung “Raccoon.Recovery”.